curved shadow
curved shadow

Zusatzangebote für Menschen mit Hörbehinderung

Begleitung und Beratung durch den IFD Essen

Hörbehinderte Menschen im Kreis Kleve können sich an den IFD in Essen wenden.
Für Beratungstermine können die Räume des IFD Kleve genutzt werden.

Der IFD Essen bietet folgende Beratung in Gebärdensprache:

  • Unterstützung von Schülerinnen und Schülern auf dem Weg in einen Beruf
  • Hilfe bei Schwierigkeiten am Arbeitsplatz
  • Hilfe bei Förderleistungen für Hilfsmittel
  • Suche eines Arbeitsplatzes mit Auftrag eines Reha-Trägers
  • Suche eines Ausbildungsplatzes mit Auftrag eines Reha-Trägers
  • Beratung von Arbeitgebern zum Thema Hörbehinderung

Träger des IFD Essen ist der "Palette-an-der-Ruhr e.V."
(Benno-Strauß-Straße 10, 45145 Essen)

Ihre Persönliche Beratung

Gudrun Kunick

Fachberaterin Berufsbegleitung gehörlose und hörbehinderte Menschen

0201 - 749457-32
g.kunick@ifd-essen.de
IFD Essen
Simsonstraße 29
45147 Essen
Ihre Persönliche Beratung

Anne Sundermann

Fachberaterin Berufsbegleitung gehörlose und hörbehinderte Menschen

0201 - 749457-30
a.sundermann@ifd-essen.de
IFD Essen
Simsonstraße 29
45147 Essen